Energiegewinnung der Mikroorganismen

Es gibt zwei Wege der Energiegewinnung bei Mikroorganismen (MO), anaerob durch Gärung und aerob durch Atmung. Bei der Gärung entstehen Gärsäuren, Alkohol, und / oder CO2. Bei der Atmung wird Sauerstoff unter Freisetzung von Wärme verbraucht und CO2 und Wasser gebildet. Anaerobe MO überleben nur in Abwesenheit von Sauerstoff, für aerobe MO ist Sauerstoff überlebenswichtig. MSB sind fakultativ anaerob. Das bedeutet, dass sie ihre Energie durch Gärung gewinnen. Geringe Mengen an Sauerstoff werden von ihnen geduldet, was bedeutet, sie werden dadurch nicht abgetötet.


Kontaktformular
Sprechen Sie uns an!