Langanhaltende Hitze stresst auch Silofolie

Die langanhaltende Hitze bedeutet auch Stress für die Silofolie. Besonders Mieten, auf denen die Silofolie mit Reifen fixiert wurde, sollten jetzt regelmäßig kontrolliert werden. Bei starker Sonneneinstrahlung erwärmt sich die Luft in der Reifenmitte extrem stark. Die Luft kann hier nicht ausreichend zirkulieren. Temperaturen von 100°C und mehr wurden in der Reifenmitte schon gemessen und auch die darunter liegende Silage erwärmt sich, was deutlich am „Punktmuster“ zu erkennen ist . Dies ist für die Silage weniger problematisch, aber bedeutet Stress für die darauf liegende Silofolie. Sie verliert an Elastizität und ist deshalb unbedingt regelmäßig auf Dichtheit zu kontrollieren.


Bei Sonneneinstrahlung kommt es zu einem Wärmestau in der Reifenmitte





Kontaktformular
Sprechen Sie uns an!