Wissenstransfer

Beste Silagen sind Voraussetzung für eine wiederkäuergerechte und gesunde Fütterung. BioCool leistet hier einen wichtigen Beitrag zur Absicherung dieser Qualitätsanforderungen. Weiterhin muss das komplette Silagemanagement vom Feld bis hin zum Trog regelmäßig überwacht und kontrolliert werden. Mit der dafür nötigen Fachkompetenz zeigen wir Ihnen auf, an welchen Schrauben dabei noch gedreht werden kann. Von der Grundlagenforschung bis hin zum praktischen Umsetzung arbeiten wir eng mit Tierernährung und Silage-Fachleuten zusammen. In Kooperation mit unseren Partnern werden neueste Erkenntnisse praxisorientiert aufgearbeitet und umgesetzt. Unser fachliches Know-how sichert somit mit ihren Erfolg. Wichtige Meilensteine auf diesem Weg waren:

Silage
Silage


2013

Eröffnung des „Forage Center of Excellence“ von Lallemand Animal Nutrition am Miner Institut in Chazy, NY, USA

In Zusammenarbeit mit dem William H. Miner Agricultural Research Institute (Chazy, NY, USA) hat Lallemand das „Forage Center of Excellence“ gegründet. Ziel der Zusammenarbeit ist die weitere Optimierung der Grundfutterausnutzung im Milchviehbetrieb. Im Mittelpunkt der Forschung stehen mikrobiologische und chemische Prozesse in den Silagen selbst und die Möglichkeit zu deren Beeinflussung und daraus ableitend die Weiterentwicklung biologischer Siliermittel.


Kunden, die biologische Silierhilfsmittel wie BioCool einsetzen, profitieren von der systematischen Grundlagenforschung im Bereich der Futterkonservierung. Im Mittelpunkt der Forschung stehen mikrobiologische und chemische Prozesse in den Silagen und die Möglichkeit zu deren Beeinflussung. Der Aufbau dieser Einrichtung hat eine Lücke geschlossen, die in den vergangenen Jahren weltweit entstanden ist. Das Center of Excellence erweitert eine bestehende Zusammenarbeit zwischen Lallemand Animal Nutrition und dem Miner Institut und ist Teil des Programms zum Wissenstransfer „Lallemand FORWARD“.

www.whminer.org

Pressemitteilung


2014

Kooperation mit dem Forschungsinstitut Blanca (Spanien)

Die Zusammenarbeit mit der Forschungsstation Blanca ist ebenfalls Teil des Lallemand FORWARD-Programms und wurde aufgebaut, um neueste wissenschaftliche Erkenntnisse im Verfahren der Silageproduktion schnell für den Praktiker verfügbar zu machen. Blanca ist ein Zentrum für Milchproduktion und in seiner Konstellation einzigartig in Europa: Praktiker, Industrie und Forschung arbeiten hier Hand in Hand an der Entwicklung von Lösungen und Konzepten für den landwirtschaftlichen Betrieb. Einen weiteren Schwerpunkt stellt die Aus- und Weiterbildung von Praktikern und Beratern dar. Durch unsere Zusammenarbeit mit Lallemand Animal Nutrition bieten wir Praktikern und Beratern nicht nur die Möglichkeit, vom weltweiten wissenschaftlichem Know-how zu profitieren, sondern auch seine praktische Anwendung in Blanca zu erlernen.


2015

Relaunch der Internetseite www.silierung.de

Silierung

Im Zuge der Weiterentwicklung der digitalen Medien wurde die Internetpräsentation neu gestaltet. Praktiker und Berater finden auf unseren Seiten viele Antworten zu Fragen rund um das Thema Silage und Silagemanagement. Neben den Grundlagen der Silierung werden auch klare Empfehlungen zum Management vom Feld bis zum Trog gegeben. Die Informationen wurden praxisorientiert und leicht verständlich aufbereitet. Inzwischen ist die Seite zu einem wichtigen Nachschlagewerk für Praktiker geworden.



weiter zu:

GRUNDLAGEN PRODUKTE FAKTEN


Kontaktformular
Sprechen Sie uns an!